home
facebook
bandcamp
youtube
soundcloud
info
media
konzerte
kontakt
home

ELEKTRIK FARM packen in den 70ern ein paar Slide-Gitarren und Blueslicks ein, machen noch einen kurzen Abstecher im Grunge-Gewitter der frühen 90er und tanken ihren Bus voll....

Stefan Kurzmann liefert mit Geschick und dem Gespür eines feinen Beobachters das Material, mit dem das Quartett einen ganz eigenen Kosmos aus Melancholie, Kauzigkeit, Schwärmerei und Rock`n`Roll erschafft. FarmRock ist der selbsterdachte Sammelbegriff für die Vielschichtigkeit dieser Band, wobei abseits von Attitüde und Klischee immer der Song den musikalischen Weg vorgibt.

Elektrik Farm liefern mit "NUTS",
das zweite Album der
Neil Young/Pearl Jam-Kollaboration,
das nie erschienen ist.
PLATTENKATZE

"Vier junge Männer aus Dresden tragen hier ein beschwingt rockendes Stück Seltsamkeit zusammen..."
ROTE RAUPE